Elternbeirat Gymnasium Kirchseeon

Der Elternbeirat 2018/2020

stehend von links nach rechts:
Maurice Felske, Lars Moormann, Barbara von Stein, Ina Hölzl (2. Vorsitzende), Bettina Schmitz-Gemeri, Sabine Edelmann

sitzend von links nach rechts:
Michaela Beck, Heidi Mesic, Freia Zimmermann, Janet Lörner (1. Vorsitzende)

nicht auf dem Bild:
Monika Lorenzo Rodriguez

 

 

 

Elternbeiratswahl 2016

Liebe Eltern,
vielen Dank an alle, die sich als Kandidaten für die Mitarbeit im Elternbeirat zur Verfügung
gestellt haben. Aus den eingegangenen Vorschlägen wird das neue Gremium gewählt.
Unter EB-Kandidaten können Sie die komplette Übersicht aller Kandidaten in alphabetischer
Reihenfolge einsehen.
Die Wahl bzw. die Stimmabgabe erfolgt zu den jeweiligen Elternabenden der einzelnen
Jahrgangsstufen:
Dienstag, 11. Oktober 2016 – Jahrgangsstufen 5, 6 und 7
Mittwoch, 19. Oktober 2016 – Jahrgangsstufen 8 und 9
Montag, 24. Oktober 2016 – Jahrgangsstufe 10
Die Eltern der Q11 und Q12 sind am Montag, 24. Oktober 2016 zwischen 18 und 19 Uhr
eingeladen, ihre Stimme für die einzelnen Kandidaten abzugeben.
Alle Stimmzettel werden an der Schule verschlossen aufbewahrt und nach dem letzten
Elternabend ausgezählt. Danach erfolgt die Bekanntgabe des neuen Elternbeirats.
Machen Sie von Ihrem Stimmrecht Gebrauch!
Liebe Grüße
Ihr Elternbeirat

Elternbeiratswahl 2016/17

Liebe Eltern,
zu Beginn dieses Schuljahres wird turnusgemäß wieder ein neuer Elternbeirat gewählt. In den zurückliegenden Jahren konnten wir viele Bereiche des schulischen Lebens mitgestalten und so manches Projekt unterstützen. Auch in Zukunft möchten wir die Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule weiter stärken. Deshalb suchen wir für die nächste Amtszeit (2 Jahre) aus den Reihen der Eltern Kandidaten, die gerne in diesem Gremium mitarbeiten möchten. Gewiss, ein bisschen Zeit muss man dafür aufbringen, aber es ist gut und sinnvoll investierte Zeit zum Wohle unserer Kinder. Die Mitarbeit im Elternbeirat bedingt nicht – wie in der Grundschule – das Amt des Klassenelternsprechers. Sie können unabhängig davon für den Elternbeirat kandidieren. Wenn Sie für die nächsten beiden Jahre die Arbeit im Elternbeirat durch Ihr Engagement bereichern möchten, dann melden Sie sich bis zum 03. Oktober 2016 bei uns. Wir stehen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für Fragen gerne zur Verfügung.
Ihr/Euer Elternbeirat